Festival

Cannes 2015 – Letzter Tag

Artikel vom 25. Mai 2015

Hochaktuelles Mittelmaß: Die Goldene Palme geht dieses Jahr an ein beklemmendes Flüchtlingsdrama aus Frankreich.

Weitere Artikel
Festival

Cannes 2015 – Tag 6, 7 und 8

Artikel vom 20. Mai 2015

Baumelnde Menschenopfer: Sozialkritisch geht in Cannes immer. Das kann man allerdings so oder so lösen. Ein Streifzug.

Festival

Cannes 2015 – Tag 4 und 5

Artikel vom 18. Mai 2015

Wilde Wälder: Sie sind nun endlich da – die Höhepunkte und Enttäuschungen auf dem 68. Festival de Cannes.

Kritik

The Lobster

Artikel vom 18. Mai 2015

Beziehungsverunfähigt: Yorgos Lanthimos entwirft eine alternative Gesellschaft, die skurriler kaum sein könnte.

Festival

Cannes 2015 – Tag 2 und 3

Artikel vom 15. Mai 2015

Von allem ein bisserl was: Es wird stürmisch an der Côte d’Azur. Ein Überblick über die ersten Kinoerlebnisse in Cannes.

Kritik

Das Märchen der Märchen

Artikel vom 15. Mai 2015

Königlicher Irrsinn: Matteo Garrone entwirft eine kunterbunte Märchengroteske über Sex, Intrigen und Gruselwesen.

Festival

Cannes 2015 – Tag 0 und 1

Artikel vom 14. Mai 2015

Willkommen in Cannes: Es kann losgehen. Von Schlangen, Schulranzen und schönen Filmen auf dem 68. Festival de Cannes.

Kinostart: 14.09.2017

Mr. Long

In seiner neunten Berlinale-Teilnahme schickt Sabu Rindersuppen in den Wettbewerb.

Kinostart: 27.07.2017

Django

Étienne Comars Debüt eröffnet mit einem Porträt über Django Reinhardt die 67. Berlinale.

Kinostart: 06.04.2017

Tiger Girl

Jakob Lass’ dritter Langfilm zeigt erneut befreites, deutsches Kino basierend auf einem Skelettbuch.

Kinostart: 09.03.2017

Wilde Maus

Josef Haders Debüt als Regisseur ist ein harmloser Film über Kommunikation und Schnee.

Mr. Long

Sabu, Japan (2017)

Zerbrochene Leben und einstürzende Neubauten: In seiner neunten Berlinale-Teilnahme schickt Sabu Rindersuppen in den Wettbewerb.

Wilde Maus

Josef Hader, Österreich (2017)

Selbstmord durch gefrorenes Wasser: Josef Haders Debüt als Regisseur ist ein harmloser Film über Kommunikation und Schnee.

Occidental

Neïl Beloufa, Frankreich (2017)

Italiener trinken keine Cola! Neïl Beloufa verzettelt sich in seinem chaotisch-absurden Kammerspiel-Debüt.

Tiger Girl

Jakob Lass, Deutschland (2017)

Freiheit durch Reduktion: Jakob Lass’ dritter Langfilm zeigt erneut befreites, deutsches Kino basierend auf einem Skelettbuch.