Kritik

Zimmer mit Aussicht

Artikel vom 6. Juli 2014

Contenance und Ehre: James Ivory dreht die erste sehnsüchtige Liebe nach E.M. Forster. Very british.

Weitere Artikel

Her

Artikel vom 27. März 2014

Kritik

Philomena

Artikel vom 24. Februar 2014

Duell und Duett: Ein Appell an unsere Herzen um Glaube, Liebe, Hoffnung nach einer wahren Begebenheit.

Oscar

Beste Hauptdarstellerin

Artikel vom 23. Februar 2014

Analyse der Oscars 2014: Ob Leinwandgöttin oder bemühte Actrice. Hier trifft man kein frisches Blut an.

Oscar

Bestes Make-up und beste Frisuren

Artikel vom 22. Februar 2014

Analyse der Oscars 2014: Alter und Krankheit bestimmen die drei Nominierten des Make-ups, der Haare.

Oscar

Beste Kostüme

Artikel vom 21. Februar 2014

Analyse der Oscars 2014: Vom Realismus über das Pompöse staffieren diese Kostüme ganz seltsame Welten aus.

Oscar

Bester fremdsprachiger Film

Artikel vom 18. Februar 2014

Analyse der Oscars 2014: Von Zweifel, Glauben, Realität erzählen die Auslandsbeiträge.

Dokumentation

Blick in den Abgrund

Artikel vom 26. Januar 2014

Von menschlicher Neugier und pechschwarzen Seelen: Die Österreicherin Barbara Eder fordert Aufklärung, erstickt aber Unalltägliches.

Kinostart: 14.09.2017

Mr. Long

In seiner neunten Berlinale-Teilnahme schickt Sabu Rindersuppen in den Wettbewerb.

Kinostart: 27.07.2017

Django

Étienne Comars Debüt eröffnet mit einem Porträt über Django Reinhardt die 67. Berlinale.

Kinostart: 06.04.2017

Tiger Girl

Jakob Lass’ dritter Langfilm zeigt erneut befreites, deutsches Kino basierend auf einem Skelettbuch.

Kinostart: 09.03.2017

Wilde Maus

Josef Haders Debüt als Regisseur ist ein harmloser Film über Kommunikation und Schnee.

Mr. Long

Sabu, Japan (2017)

Zerbrochene Leben und einstürzende Neubauten: In seiner neunten Berlinale-Teilnahme schickt Sabu Rindersuppen in den Wettbewerb.

Wilde Maus

Josef Hader, Österreich (2017)

Selbstmord durch gefrorenes Wasser: Josef Haders Debüt als Regisseur ist ein harmloser Film über Kommunikation und Schnee.

Occidental

Neïl Beloufa, Frankreich (2017)

Italiener trinken keine Cola! Neïl Beloufa verzettelt sich in seinem chaotisch-absurden Kammerspiel-Debüt.

Tiger Girl

Jakob Lass, Deutschland (2017)

Freiheit durch Reduktion: Jakob Lass’ dritter Langfilm zeigt erneut befreites, deutsches Kino basierend auf einem Skelettbuch.